Azden Cokin Eddycam Gary Fong Lichtformer und Diffusoren Hoya Kenko Nissin Raynox Samyang Tamrac Tokina Xeen

Samyang 35 mm F1.2 ED AS UMC CS

Bilder erzählen Geschichten und mit dem Samyang 35 mm F1.2, dass speziell für die Nutzung an spiegellosen Systemkameras entwickelt wurde, wird dem ambitionierten Fotografen das perfekte Werkzeug dazu in die Hand gegeben. Es ist kompakt, robust und lichtstark wodurch sich immer und überall einmalige Momente einfangen und Geschichten erzählen lassen.

 

  • Lichtstärke von F1.2
  • Asphärische Linsen
  • Samyang typische UMC Vergütung
  • kompakt und leicht
  • geschmeidiger Fokus

    Die Gläser des Samyang 35 mm F1.2 ED AS UMC CS sind mehrfach vergütet. Die Konstruktion aus 9 Linsen (wozu auch eine ED- und zwei asphärische Linsen gehören) in 7 Gruppen wurde in einen nur 74mm langes und 68mm breiten Tubus verbaut. Die Fokussierung erfolgt manuell und gibt dem Fotografen wieder die volle Kontrolle über die Schärfe. Sollte es einmal mehr Tiefenschärfe brauchen, lässt sich das Objektiv auf bis zu F16 abblenden. Das System belichtet Sensoren von MFT bis APS-C Größe und ist für Fujifilm XF, MFT, Sony E-Mount und Canon M erhältlich.

    9 Blendenlamellen sorgen für nahezu kreisrunde Lichtpunkte in den Unschärfebereichen. Das Bokeh weiß einmal mehr durch seine Cremigkeit zu überzeugen und wird Anfänger wie Profis begeistern.

    Neben der Fotoversion wird es bald auch eine Version für Filmemacher geben.

     


    Samyang 35mm Objektiv für Systemkameras

    Samyang 35mm Objektiv für Systemkameras

    Beispielbild das mit dem Samyang 35mm F1.2 für Systemkameras gemacht wurde

     

    Beispielbild das mit dem Samyang 35mm F1.2 für Systemkameras gemacht wurde

     

    Beispielbild das mit dem Samyang 35mm F1.2 für Systemkameras gemacht wurde

     

    Beispielbild das mit dem Samyang 35mm F1.2 für Systemkameras gemacht wurde