HapaTeam Handelsgesellschaft mbH, Rütersbarg 46, D-22529 Hamburg  contact@hapa-team.de
Berenstargh Cokin Feiyu Tech Gary Fong Lichtformer und Diffusoren Hoya Meike Nissin Raynox Tokina Zhongyi

Hoya PRO ND KIT ( 8/ 64 / 1000 ) 72mm
Art.Nr.: YPNDKIT72 - EAN: 0024066069054

Das neue HOYA PROND FILTER KIT ist ein hochwertiges Set wichtiger Filter, das für anspruchsvolle Amateur- und Profifotografen sowie Filmer zusammengestellt wurde. Es besteht aus drei hochwertigen ND-Filtern (PRO ND8, PRO ND64 und PRO ND1000), die es dem Fotografen ermöglichen, das Licht und die daraus resultierenden Aufnahmeergebnisse bis ins kleinste Detail zu steuern. In den letzten Jahren hat sich die Fotografie mit Langzeitbelichtung zu einem äußerst beliebten Genre entwickelt, weil sie reichlich Möglichkeiten bietet, die Welt auf künstlerische und ungewöhnliche Weise darzustellen. ND-Filter sind das notwendige Werkzeug dafür.


Drei Filter, drei Einsatzmöglichkeiten

  • Aufnahmen mit geringer Tiefenschärfe - Offenblende trotz heller Umgebung
  • Menschen verschwommen darstellen oder ganz aus Aufnahmen entfernen
  • Kreative Fotografie: Bewegungsunschärfe (Wolken, Wasserfälle…) erzeugen


HOYA bietet hierfür eine breite Palette an ND-Filter an. Zehn Modelle mit unterschiedlicher Dichte von ND2 bis ND10000 stehen zur Verfügung, um die Vorstellungen jedes Fotografen und Filmers zu erfüllen. Aber welcher ND-Filter ist für den Start ideal? Diese Frage dürfte auch viele Amateurfotografen interessieren, die sich entschieden haben, sich dem spannenden Feld der Langzeitbelichtungen zu nähern. Unter Berücksichtigung dieser Frage hat HOYA jetzt ein unverzichtbares ND-Kit entwickelt, das Fotografen hilft, diese Herausforderung schnell meistern.

Bei den PRO ND-Filter kommt hochwertigstes klares optisches HOYA-Glas zum Einsatz, das auf der Vorder- und Rückseite mit einer metallischen Beschichtung versehen ist. Damit lassen sich nahezu alle Bereiche des Lichtspektrums - auch im IR-Bereich - gleichmäßig zu reduzieren. Die im Beschichtungsprozess verwendete ACCU-ND-Technologie sorgt zudem für eine wirklich neutrale Farbbalance ohne Farbverfälschungen.

Die Wahl des ND-Filters hängt davon ab, mit welcher Verschlusszeit der Fotograf oder Filmer arbeiten möchte. Der Inhalt des HOYA PROND FILTER KITs basiert auf der Erfahrung von Millionen verkaufter ND-Filter weltweit. Die Modelle PRO ND8, PRO ND64 und PRO ND1000 sich hierbei erfahrungsgemäß die wichtigsten ND-Filter im HOYA Sortiment. Sie helfen Fotografen und Filmern, ihre kreativen Vorstellungen ideal umzusetzen.


PRO ND8 (3-stufig)
Der HOYA PROND8 ist prädestiniert für Aufnahmen in hellen Umgebungen mit großer Offenblende (z.B. F1.2 etc.) Der Filter eignet sich somit sich ideal für Porträts, die mit geringer Tiefenschärfe und schönem Bokeh aufgenommen werden sollen. Das Motiv erscheint scharf und klar vor dem weich verschwommenen Hintergrund. Andere empfohlene Einsatzszenarien sind Nachtaufnahmen, Feuerwerke und Blitze.


PRO ND64 (6-stufig)
Mit dem HOYA PRO ND64 Filter lassen sich Menschen oder bewegliche Objekte in verschwommenen Bewegungen abbilden, was alleine mit den Kameraeinstellungen nicht zu realisieren ist. Wenn man beispielsweise eine beliebte Touristenattraktion, eine belebte Straße oder auch Fußgängerzone besucht, kann es schwierig sein, dort zu fotografieren, ohne dass andere Leute durchs Bild laufen. Außerdem ist es problematisch, Personen ohne deren Einverständnis aufzunehmen. Mittels Langzeitbelichtung und PRO ND64 Filter lassen sich die Menschen verschwommen darstellen oder ganz entfernen. Der Filter empfiehlt sich ideal für Landschaftsaufnahmen, Schnappschüsse in der City, Videoaufnahmen und viele andere fotografische Genres.


PRO ND1000 (10-stufig)
Der HOYA PRO ND1000 Filter bewirkt eine 10-stufige Reduzierung der Lichtmenge. Es lassen sich damit Wasserfälle und Wasseroberflächen glätten, Wolken in Bewegungsunschärfe versetzen, Architekturfotos ohne durchs Bild laufende Menschen erstellen und vieles mehr. So kann man mithilfe des PRO ND1000 Filters anstatt mit 1/8 Sek. ganze 8 Sekunden lang belichten - und das Bild ist trotzdem nicht überbelichtet.


HOYA PRO ND Filter für Filmemacher

ND-Filter sind bei anspruchsvollen Filmaufnahmen ein unersetzliches Werkzeug. Wenn beispielsweise mit flachen Bildprofilen gedreht wird, kann die ISO-Einstellung nicht unter ISO 800 liegen. So stellen zum Beispiel Sony-Kameras im S-Log-Modus den ISO-Wert automatisch auf 800, was bei Außenaufnahmen ohne ND-Filter viel zu hell ist und überbelichtete Aufnahmen erzeugt. ND-Filter bringen die Belichtung auf das richtige Level. Um natürliche Bewegungen im Bild zu erhalten wird empfohlen, die Verschlusszeit auf die Bild-/Frameeinstellung abzustimmen. Tagsüber wären PRO ND8, PRO ND64, PRO ND1000 oder deren Kombination (wie PRO ND8+PRO ND64) notwendig, um eine optimale Darstellung zu erreichen.


Kombinationen von HOYA PRO ND-Filtern

Die Wahl der richtigen ND-Filter hängt von den Absichten des Fotografen ab, den gewünschten Effekt im Bild zu erzielen. Für den Fall, dass der Effekt durch die Verwendung eines einzelnen ND-Filters nicht der Vorstellung des Fotografen entspricht, kann auch eine Kombination von PRO ND-Filtern sinnvoll sein. So ergibt die Kombination von PRO ND8 und PRO ND64 den Effekt, der dem ND500-Filter entspricht. Die Kombination von PRO ND8 und PRO ND1000 ergibt den Effekt von ND8000. Damit ist es möglich, die Sonne ohne Überbelichtung in Vollfarbe und mit Sichtbarkeit der schwarzen Flecken einzufangen.

EVP 219,90
inkl. 19 % MwSt.